zurück zur Seite Archiv

"Neujahrsempfang" 2004

(Fotos von Uwe Meier und Wolfgang Seitz)


Gemütlich ist es wieder,
auch im neuen Jahr,
in unserer Pilotenklause!

Auf dem Tisch gibt es jede Menge interessante Dinge ...

... aber unter dem Tisch auch ...

... tierisch interessant

Aber auch da oben scheint irgendwas besonderes zu sein (oder warum gucken die alle dahin?).

Na sag mal, was machen die denn alle da?

Ach sooo! Darum geht's! Der Chef hat es rausgekriegt und freut sich zurecht darüber.

Auf den Gesichtern macht sich Entspannung und Zufriedenheit breit.

Allerdings nimmt der Seegang jetzt gefährlich zu; Vorsicht, der Container droht zu kippen!

Da links sitzt der edle Spender: Wolli gibt noch einen aus! Dem Erhard kommt das spanisch vor, zur Sicherheit wird erstmal alles aufgenommen.

"Siehst du hier Werner, so ist es tatsächlich gewesen!"
______________________________________

Derweil wird draußen - ja was wohl? -
es wird geflogen, was sonst?

Uwe legt eine schöne
Landung (Schnee-ung) hin.

Die Experten diskutieren die Lage.

Man wird sich einig.
Alle Probleme gelöst.

______________________________________


Soviel Action macht natürlich Appetit.

Ein Werschtelscher geht immer noch rein.

Oder war das jetzt doch eins zuviel, Erhardt?
Viktor macht sich deshalb keine Sorgen.

Auch ein Stehplatz ist an so einem Tag und in solcher Gesellschaft nicht zu verachten.

Viktor übernimmt wieder Verantwortung und leitet das Damenprogramm.

Und ein Theaterstück haben wir dann auch noch einstudiert und aufgeführt (Drehbuch und Regie: Viktor Hünner. Handlung siehe rechts).
Der Vorhang geht auf.
Es ist ein Gewitter!
Der Donner, der grollt!!
Die Blitze, die zucken!!!!
Die Mühle, die Mühle, sie brennt!!!!!!
Was soll ich tuuuun?

Max macht den Souffleur
für begriffsstutzige Mitspieler.

______________________________________
Und dann war irgendwie auf einmal alles vorbei!